worbla’s® im Fadegrad

Wir sind immer auf der Suche nach den trendigsten Stoffen oder dem verrücktesten Fasnachtszubehör. Von Tarnstoff über orientalische Bänder bis hin zu Latex-Ornamente, wir finden sie alle. Ja, man kann fast schon sagen, wir suchen für euch ständig nach dem letzten Schrei.
 
Daher sind wir über ein neues Bastel- und Modelliersystem Namens worbla’s® gestossen. Was im Cosplay innert kürzester Zeit zum Hit wurde, bieten wir nun als Händler in der Zentralschweiz im Fadegrad an.

Was ist worbla’s®?

worbla’s® ist eine thermoplastische Platte aus einem Mischgranulat aus Kunststoff und Holz. Diese wird mit einer Heissluftpistole erhitzt und kann am ca. 90°C verformt und zusammengeklebt werden. In wenigen Minuten härtet worbla’s® komplett aus und kann sogar geschliffen werden. Durch Hitze können die einzelne Teile sogar ohne Kleber miteinander verbunden werden.
 
Mit diesem vielseitig verwendbaren und modellierbaren Kreativmaterial ist fast alles möglich. Egal ob ihr Knöpfe, Masken oder Ornamente herstellen möchtet, mit worbla’s® habt ihr all eure Ideen im Nu umgesetzt.

worbla's® für die Fasnacht

Wie oben schon geschrieben, kann worbla’s®in der Cosplay-Community gar nicht mehr weggedacht werden. Nach intensiver Recherche sehen wir auch grosses Potential für die Fasnachtswelt. Ob für Fasnachtskleider, Masken oder Wagenbauten, worbla’s® könnt ihr für alles benutzen.
 
Das „worbla’s® Kobracast Art“ kann man zum Beispiel ganz einfach mit einem Bügelleisen auf Stoff oder Kunstleder glätten. Somit können jegliche Formen und Wellen in Fasnachtskleider modelliert werden. Des weiteren können super leichte Hörner oder andere Verzierungen modelliert werden. Nach weniger als fünf Minuten ist das Material vollständig abgekühlt und kann weiterverarbeitet werden.